Desktop und Server Virtualisierung – Hilfe und Service zu virtuellen Maschinen in Berlin und per Fernwartung

Desktop und Server Virtualisierung

Desktop und Server Virtualisierung – Der Betrieb eines Systems in einer virtuellen Maschine ist meist die bessere Wahl, denn die native Installation mehrerer Systeme auf einem Computer ist oft mit Schwierigkeiten verbunden: Boot-Manager, BIOS und Partitionierung sind häufige und fehleranfällige Aspekte. Wir helfen bei der Einrichtung, dem Betrieb, Problemen und eventuellen Reparaturen – Stundensatz 59 Euro (Server 79 Euro).

  • Desktop und Server Virtualisierung von Linux, Windows und macOS X mit
    • VirtualBox
    • VMware Fusion
    • Parallels Desktop
    • Proxmox
    • Hyper V (natürlich nur unter Windows)
  • unter Mac OS X sowie Windows
  • auch Server-Versionen von OSX, Windows- und Linux in virtuellen Maschinen

Desktop- und Server-Virtualisierung

Virtuelle Maschinen (VM) sind in vielerlei Hinsicht praktisch. Im Prinzip lassen sich damit beliebig viele Systeme betreiben. Man kann sie nach Herzenslust malträtieren und spielt dann einfach ein Backup zurück oder sogar nur einen sogenannten Snapshot. Zum Ausprobieren von Linux oder einer neuen Windows-Version sind virtuelle Maschinen optimal, da der eigentliche Computer unangetastet bleibt.

Für den Test von neuer bzw. unbekannter Software sind VM ebenfalls erste Wahl: der Hauptrechner bleibt von fehlerhaften Treibern und Installations-Überbleibseln verschont.

Wir machen vornehmlich Service für mehr oder weniger isolierte System. Was wir nicht machen ist die Betreuung von Lösungen für Rechenzentren wie ESXi oder Sphere.

Rufen Sie einfach mal an oder schreiben Sie uns: