Externe Transcend-SSD: runter bis 10 MB pro Sekunde

Traurig, oder? Außerdem wird sie 70° C heiß. Wie kann man so ein Produkt auf den Markt geben?

Die lausige Schreibgeschwindigkeit bei großen Dateien wie Videos hat das Magazin ct bestätigt (4/2018).

Als KäuferIn könnte man sich betrogen fühlen, geht man doch davon aus, dass neuere Gerätegenerationen bessere Leistungen erbringen.

Wer zusätzlichen Speicherplatz benötigt, ist mit schnellen Harddisks besser bedient. Für Backup taugen SSD sowieso nicht, da die die Daten ohne Strom nicht ewig halten.

▣ längste Ausdauer: Samsung SSD 850 Pro

beste SSD: Samsung 850 Pro⦿ Schnell und haltbar: der ct-SSD-Dauertest endete nach einem Jahr mit der überragenden Datenmenge von 9,1 Petabyte (9.100.000 Gigabyte).

12 preiswerte bis teure SSD sollten daraufhin geprüft werden, ob die Herstellerangaben bezüglich der Dauerhaltbarkeit korrekt sind: alle Test-Geräte haben die Herstellerangaben erreicht. Mit Abstand am längsten hat die Samsung 850 Pro durchgehalten: fast genau 1 Jahr. Das klingt vielleicht kurz, bezieht sich aber auf eine ununterbrochene Schreibtätigkeit. Im Alltag schreibt ein normales System maximal 40 Gigabyte am Tag – die 850 Pro hat pro Tag 25.000 Gigabyte geschafft.

▶︎ Will man also Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit, ist die 850 Pro die beste Wahl.

ⓘ Heise SSD-Langzeittest beendet