📲 100 Minuten + Handynummer gratis

Screenshot: Satellite von Sipgate📞 Eine Mobilfunknummer im Netz 015678 und 100 Minuten in alle EU-Netze – kostenlos: ein extrem spannendes Angebot ist »Satellite« von Sipgate. Statt mit einer SIM-Karte wird die Handynummer an eine App gekoppelt – fast wie eine eSIM. Würde man nur im WLAN telefonieren, wären die 100 Minuten wirklich kostenlos. Wer mehr braucht, zahlt für eine Flatrate 5 Euro. Aus Kostensicht also sehr verlockend, VoIP-Telefonate in andere Netze kosten normalerweise ein paar Cent pro Minute.

▶︎ Sipgate sieht den Vorteil einer Mobilfunknummer gegenüber einer Festnetznummer darin, dass man die SIM-Karte wechseln kann, so oft man will: die Handynummer bleibt immer die gleiche, denn die steckt in der App, genauer im Account, und nicht in einer SIM-Karte. Beziehungsweise hätte man auf diese Weise gleich zwei Mobilfunkrufnummern – und das gleich auf allen Geräten, auf denen die App läuft: länger schon auf iPhone ab 5, seit kurzem auch auf Android-Geräten. Desktop-Lösungen bleiben vermutlich außen vor.

ⓘ Technisch gesehen handelt es sich um einen SIP-VoIP-Account, da die Firma Sipgate hinter dem Produkt Satellite eigentlich nichts anderes anbietet. Marketingstrategisch gesehen ist die Vorgehensweise sehr schlau im Sinne des Anbieters: die Koppelung an die eigene App dürfte erheblich weniger Kunden die Hürde eines Anbieterwechels mit Rufnummernmitnahme nehmen lassen; ist aber möglich.

Durch die Bindung an einen Account ist man mithin auf mehreren Mobilgeräten unter der selben Nummer erreichbar. Das geht sonst nur mit zusätzlichen, kostenpflichtigen SIM-Karten.

Einziger Wermutstropfen: über die Nummer lassen sich keine SMS senden oder empfangen. Für Banken und andere Code-Übermittlungen soll angeblich bald eine Lösung gefunden werden.

✅ Tolles Konzept.

⛔️ Keine SMS.

Infos auf der Produktseite zu Satellite.


Über Daniel Tietze