Ab sofort wird die Website XAG.info standardmäßig verschlüsselt. Alle Seiten werden ohne Ihr Zutun verschlüsselt ausgeliefert.

Bisher musste eine verschlüsselte Verbindung mit der Eingabe von https:// explizit angefordert werden.

Manuelle Eingaben von Anforderungen mit http:// oder Bookmarks mit http:// werden automatisch auf die verschlüsselte Version weitergeleitet (redirect).

Verschlüsseln auch Sie die Auslieferung Ihrer Website – das kostet wenig: in der Regel ist der Aufwand auf 2 Stunden begrenzt – also nur 98 Euro. Mehr Informationen über unsere IT-Risikoberatung und Verschlüsselungsvorschläge können Sie erst lesen oder gleich eine Anfrage starten.

XAG.info-Zertifikat
XAG-Zertifikat

Verwendet wird das aktuelle Standardverfahren TLS 1.2, früher SSL 3.1. Dabei wird mit einem 128 Bit langen Schlüssel per AES-Verfahren verschlüsselt. Sie können Details zur Übertragung ansehen, wenn Sie in der URL-Zeile des Browsers auf das Schloss-Symbol klicken.

Ein Audit der Domain xag.info gibt es bei Qualy SSL Labs unter www.SSLLabs.com/ssltest/analyze.html?d=XAG.info.