⦿ Ein gutes Backup-Konzept beinhaltet, immer eine der Platten an einem anderen Ort zu lagern, um das Sicherheitsniveau zu erhöhen.

Damit bei Szenarien wie Feuer, Wasser und Diebstahl nicht auch das Backup verloren geht, sind mehrere Backups nötig; mindestens 3 externe Datenträger im Wechsel. Einer von denen muss an einen anderen Ort verbracht werden, damit im Notfall die verlorenen Daten wieder hergestellt werden können.

▶︎ Da große 3,5-Zoll-Festplatten relativ schwer sind, bieten sich 2,5-Zoll-Festplatten an. Da Backup-Platten nie groß genug sein können, bietet sich eine 5-Terabyte-Festplatte an:

http://www.heise.de/Seagate-Festplatte-2-5-Zoll-5-TByte-3347823.html?view=print